Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
25. April 2017 2 25 /04 /April /2017 17:52

Wir hatten die Umrandungen der "Gärtnern im Quadrat" Beete letzte Woche aufgebaut.

Heute gings darum, die Erde einzufüllen. Zuerst wurde unter dem Holz noch Flies verlegt und in die Wege zwischen den Beeten Steine gefüllt.

Dann kam die Erde ... zum Glück mussten wir das alles nicht selbst tragen ...

Nur noch ein paar Meter bin zu den Umrandungen mussten wir die schweren Säcke bringen. Dann galt es, sie in die Umrandungen zu verteilen.

Und so sieht es jetzt in unserem Garten aus. In der nächsten Woche werden die Pflanzen eingesetzt.

 

Doch vorher müssen wir noch Quadrate von 40 x 40 cm abteilen.

 

Wir freuen uns schon sehr und finden die Beete jetzt schon einfach toll.

Repost 0
Published by DerGrüneDaumen
30. März 2017 4 30 /03 /März /2017 16:42

Bevor wir in die wohlverdienten Osterferien gehen, haben wir heute die Pflanzenschilder aufgestellt. Jetzt wissen die Besucher_innen des Gartens wieder, was da so wächst.

Außerdem bekamen wir heute Besuch vom Team "grünaufweiß". Sonja Graubner und Thomas Löw bringen z.B. den Blog "Frankfurter Beete" raus. Im Moment arbeiten sie an der neuen "Frankfurt gärtnert" vom Grünflächenamt heraus. Und wir hoffen, dass wir dort auch mit einem Beitrag vertreten sein werden.

Repost 0
Published by DerGrüneDaumen
23. März 2017 4 23 /03 /März /2017 19:20

Viele Pflanzen wollen wir im Sommer in unseren "Gärtnern im Quadrat" Beeten wachsen sehen. Daher galt es jetzt diese Pflanzen anzuziehen.

Jede Pflanze bekam ihr eigenes Schild, damit wir noch wissen, was da wächst.

Dieses Jahr fanden die Pflanzkästen ihr "Zuhause" im neu angeschafften Anzuchtregal.

Und dann gings weiter mit der 2. Beetumrandung. Wir haben sie zusammengeschraubt, um sie dann im Garten schneller aufbauen zu können.

Und upps ... wir stellten fest, dass uns ein Brett fehlt, zum Glück mussten wir das nicht erst oben im Garten feststellen.

Zwar regnet es viel, doch haben sich unsere Frühblüher toll entwickelt.

Der Frühling kommt und wir freuen uns, nach den Osterferien so richtig los zu legen.

Nächste Woche werden wir den Pflanzen wohl wieder Namen geben und die Pflanzenschilder aufstellen.

Repost 0
Published by DerGrüneDaumen
28. Februar 2017 2 28 /02 /Februar /2017 16:30

Viele AG Teilnehmer_innen waren heute zwar beim Karneval unterwegs, doch die die kamen, waren recht fleißgi. So wurden erst mal die Holzbrette von der anderen Seite lasiert.

Dann gings raus in den Garten. Den Elfenblumen gings an den "Kragen". Wir hatten gelesen, dass es gut sei, sie jetzt zurück zu schneiden.

Und so sieht das Beet und die Pflanzen jetzt aus.

 

Außerdem wurden das Laub zusammengerecht .. und das obwohl der Regen langsam anfingt.

 

Schön siehts aus finden wir.

Der Garten ist jetzt fertig für den Frühling ...  für die Sonne mit viel Licht und Wärme ... hoffentlich.

Repost 0
Published by DerGrüneDaumen
22. Februar 2017 3 22 /02 /Februar /2017 18:48

Unsere Beetumrandungen für das Projekt "Gärtnern im Quadrat" gewinnen immer mehr an Form. Wir haben mal die zugeschnittenen Brett aufgestellt und miteinander verschraubt. So sieht dann das erste Beet aus ...

Und damit das Holz nicht allzu schnell dem Regen ausgeliefert ist, begann das große Lasieren.

 

 

Die eine Seite der Holzbretter sind jetzt lasiert. Nächste Woche kommt die andere Seite dran.

 

 

Zuvor waren wir übrigens im Garten ... und haben bereits einige Pflanzen entdeckt, die schon einen Blick ins Freie wagen.

 

 

Und hier noch was Schönes ... der Frühling kommt ... es "frühlingt".

 

 

Wir sind gespannt, wie der Garten in der nächsten Woche aussehen wird.

 

 

Repost 0
Published by DerGrüneDaumen
1. Februar 2017 3 01 /02 /Februar /2017 20:15

Tauwetter hat begonnen. Der Boden war schon matschig, unsere Miniteich jedoch noch gefroren.

 

In der Schule gings weiter mit unseren Quadratbeeten. Die letzten Holzbalken wurden vermessen.

 

Außerdem fand eine neue Pflanze ihren Platz im Kasten im Eingangsbereich des Günthersburggebäudes.

 

Repost 0
Published by DerGrüneDaumen
24. Januar 2017 2 24 /01 /Januar /2017 17:07

Nachdem wir die Vögel im Garten verpflegt haben, teilten wir uns in der Schule auf.

Eine Gruppe übernahm die Instandsetzung des Pflanzenkastens, in dem wohl nicht der Sturm, sondern einige Schüler_innen ihre Spuren hinterlassen hatten. Nun ja, sehr viel Pflanzen haben nicht "überlebt".

In der anderen Gruppe wurde Maß genommen. An den Holzdielen wurden die passenden Maße eingetragen, damit unsere schuleigene Service-Einheit, diese zuschneiden kann.

 

 

So langsam nimmt unser Gärtnern-im-Quadrat-Projekt Gestalt an.

Mal schauen, ob die Bretter nächste Woche bereits zurecht geschnitten sind.

 

Repost 0
Published by DerGrüneDaumen
17. Januar 2017 2 17 /01 /Januar /2017 16:07

Ja, es ist noch zu früh, um die Beete zu bestücken. Aber wenn das auf dem Papier passiert, dann ist es auch bei Minustemperaturen in Ordnung.

So standen die vielen Pflanzkärtchen zur Auswahl und wurden auf die Beetpläne verteilt.

Es galten die Regeln:

  • immer nur eine Karte von einer Farbe in ein Beet
  • die großen Pflanzen nach hinten
  • die weit auswachsenden Pflanzen in die Ecken.

Hin und her wurde probiert und diskutiert, bis alles fertgig gesteckt war.

Zeitgleich rechneten 2 Schüler die benötigten Holzleisten aus.

 

Und so sehen die Beete jetzt aus.

Repost 0
Published by DerGrüneDaumen
10. Januar 2017 2 10 /01 /Januar /2017 16:36

Wie toll, heute lag Schnee im Park. Das bedeutete, auf dem Weg dahin ... Schneeballschlacht.

Toll sah der Garten heute aus. Überall Schnee.

Natürlich haben wir das Vogelfutterhäuschen wieder mal aufgefüllt.

 

Zurück in der Schule arbeiteten wir weiter an unseren Pflanzenkärtchen für unser Projekt "Gärtnern im Quadrat".

Nächste Woche werden wir dann unsere Beetpläne mit den Pflanzen "bestücken".

Repost 0
Published by DerGrüneDaumen
15. Dezember 2016 4 15 /12 /Dezember /2016 17:07

TaTa TaTa ... und hier ist die Auflösung des Rätsels, mit welchem Projekt wir an dem Wettbewerb "Schule und Natur" teilnehmen wollen.

GÄRTNERN IM QUADRAT - SQUARE FOOT GARDENING

Die Anbauerfolge der letzten Jahren waren recht dürftig. Daher wollen wir diese Methode ausprobieren - das Anpflanzen der Gemüsesorten in 40x40 cm großen Bereichen.

Die Vorteile, intensivere Flächennutzung, speziell ausgerichtete Pflanzerde, weniger Unkraut.

In den letzten Wochen hatten wir viel geschnitten, geschrieben und geklebt. Herausgekommen sind viele Pflanzenkarten.

Auf den Karten ist ein Foto der Pflanze geklebt sowie der Name der Pflanze geschrieben. Auf der Rückseite finden sich Hinweise über die Größe sowie die Pflanzanordnung (pro Pflanze ein Punkt).

Außerdem befindet sich ein Klettpunkt auf der Karte.

Auf unseren großen Beetplänen (die schraffierten Flächen deuten Wege an) befinden sich ebenso Klettpunkt. Somit können die Pflanzen gut angeordnet werden. Von jeder Farbe darf nur eine Pflanze in einem Beet sein.

Noch sind nicht alle Kärtchen fertig. Doch im Januar machen wir weiter und ordnen die Pflanzen dann nach Größe und Farbe an.

Und ja ... wir wissen, wie Petersilie geschrieben wird ... :-)

Repost 0
Published by DerGrüneDaumen

Über Diesen Blog

  • : DerGrüneDaumen
  • : "DerGrüneDaumen" wurde initiiert und realisiert von MIRJAM SCHERER - Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt (www.sptg.de/) Projekt StadtteilBotschafter (www.stadtteilbotschafter.de) -, DIRK PETRAT - Jugendhilfe IGS Nordend - Caritasverband Frankfurt e.V. - (www.igs-nordend.de) und ANNA BECHTLOFF. Impressum: Dirk Petrat Jugendhilfe in der IGS Nordend Hartmann-Ibach-Str. 54-58 60389 Frankfurt am Main 069-212-44932 dirk.petrat@caritas-frankfurt.de
  • Kontakt

Suchen